Willkommen im Haus Seeräuber

Wer wir sind

 

 

Was wir leisten

WINTERAKTION

Zeitraum 01.12.2017 - 15.03.2018

 

4 NÄCHTE BLEIBEN,

3 BEZAHLEN

 

7 NÄCHTE BLEIBEN,

5 BEZAHLEN

 

Kontakt

 

 


Es ist mir ein Vergnügen, Sie auf unserem Internetauftritt zu begrüßen. Das Haus Seeräuber bietet alles, was Menschen schätzen, die sich für eine Weile herausnehmen wollen und manchmal auch müssen, aus der schnelllebigen, lauten, schrillen Welt. Und nun komme ich ins Spiel. Mein Name ist Jana Ehrhardt, verliebt in dieses Stück Erde am Wasser. Ich möchte dieses Erlebnis Natur mit Ihnen teilen und werde versuchen, Ihnen den Aufenthalt hier so angenehm und individuell wie möglich zu gestalten. Hier sollen Sie ankommen und sich gleich zu Hause fühlen. Nur Sie, die Natur und das Allernötigste. Natürlich dürfen eventuell ein paar von Ihren Leute, aber gut ausgewählt, an Ihrem Glück teilhaben. Es ist auf jeden Fall ein Haus, in dem sich alle Bewohner gut kennen und mögen müssen. Man kann sich nicht großartig separieren. Haustiere dürfen leider nicht mitkommen. Das Haus bietet vier Menschen ausreichend Platz. Überdies konnen noch zwei Sportler auf dem Boden auf guten Matratzen nächtigen. Am liebsten haben wir höchstens vier Personen und ein Kind bis 14 Jahre. Es gibt ein geräumiges Bad mit WC, Wanne und Dusche. In der unteren Etage befindet sich die geräumige Wohnküche mit dem sich anschließenden geschlossenem Schlafzimmer für zwei Personen. Im Obergeschoss, dass man sich wie ein großes Atelier vorstellen kann, steht ein 140 cm breites Boxspringbett mit herrlichem Meerblick nach dem Aufwachen am Morgen. Gute Klavierspieler haben hier auch die Möglichkeit zur ganz persönlichen Entspannung. Wenn Sie das Haus verlassen, dann erwartet Sie ein großer Garten, in dem Sie Ihre absolute Ruhe und Natur genießen können. Und wenn Sie dann wiederum den Garten verlassen, stehen Sie zwei Minuten später im Ostseewasser. Vielleicht lernen wir uns bald persönlich kennen. Lassen Sie sich ein, auf das Abenteuer Ruhe und Frieden. Alles weitere über dieses wunderbare Ahrenshoop und diese Region auf Ahrenshoop.de